Jiaogulan - Das Kraut der Unsterblichkeit? | Fragen zur Gesundheit

Jiaogulan – Das Kraut der Unsterblichkeit?

Jiaogulan ist bekannt als das Kraut der Unsterblichkeit und ist eine Hoffnung vieler Krebsbetroffenen. Jiaogulan liefert 3-mal mehr Saponine als Ginseng, stimuliert die Bildung körpereigener Immunzellen und verhindert dadurch das Wachstum von Krebszellen.

Jiaogulan hat eine adaptogene Wirkung und passt sich so der jeweiligen Situation des Körpers an. Es hilft, den Körper bei Stress zu beruhigen und zu entspannen sowie bei Müdigkeit und Abgeschlagenheit mit Energie und Vitalität zu füllen. Jiaogulan hat Einfluss auf den Cholesterinspiegel, normalisiert den Blutdruck, schützt das Herz und erhöht den Fettstoffwechsel. Anwender vom Jiaogulan berichten bereits nach einer Woche über die ersten positiven Auswirkungen: Die Energie wird enorm gesteigert, die Ausdauer verbessert, der Schlaf erholsamer sowie die geistige Wachheit, die Wahrnehmung und körperliche Leistungsfähigkeit immens erhöht.

Jiaogulan selbst im Garten anbauen

Jiaogulan – Kraut der Unsterblichkeit

Jiaogulan stammt aus Süd-China, einer Region, die für die Langlebigkeit und Vitalität ihrer Bewohner bekannt ist, kann aber auch im heimischen Garten angebaut werden. Ihre einzigartige Nährstoffvielfalt und Heilwirkung ist der Grund für die Bezeichnung “Kraut der Unsterblichkeit”. Seit dem 13.Jahrhundert wird Jiaogulan in der chinesischen Medizin für unglaubliche Heilzwecke verwendet und zeichnet sich als hervorragender Immunverstärker aus.

Die Vielzahl der Saponine sowie die apaptogene Eigenschaft machen Jiaogulan zum Unsterblichkeitskraut. Sie passen sich den Körperbedürfnissen an, bringen diese in ein Gleichgewicht und besitzen altersverjüngende Eigenschaften. Die zahlreichen Antioxidantien und Saponine schützen vor den Schäden durch freie Radikale, reduzieren die Zerstörung der Zellen und der Membranen und unterstützen zur Bekämpfung von Krankheiten die Produktion weißer Blutzellen. Jiaogulan ist komplett koffeinfrei, hilft gegen Schlaflosigkeit und Angespanntheit und sorgt bei regelmäßigem Genuss für ein allgemeines Gefühl des Wohlbefindens.

Gesund leben mit Jiaogulan

Wirkung von Jiaogulan

Jiaogulan ist weltweit eines der mächtigsten und wirksamsten Adaptogene. Adaptogene passen sich den jeweiligen Körperbedürfnissen an und helfen diese wieder ins Gleichgewicht zu bringen. Sie besitzen erstaunliche heilende Fähigkeiten und bidirektionale Funktionen.

Je nach Zustand des Körpers können die Adaptogene einen Zustand des Körpers erhöhen oder senken. So sind sie beispielsweise in der Lage einen zu hohen Blutdruck zu senken und wiederum einen zu tiefen Blutdruck zu erhöhen. Ist ein Mensch angespannt und hyperaktiv, beruhigt Jiaogulan die Nerven. Ist der Mensch wiederum müde und abgeschlagen, sorgt Jiaogulan für reichlich Energie. Diese Normierungskapazität wirkt sich ebenso auf den Cholesterin- und Blutzuckerspiegel aus, Jiaogulan analysiert die Bedürfnisse des Körpers und bringt sie in ein Gleichgewicht.

Ein Grund für die immense adaptogene Eigenschaft im Jiaogulan ist die Vielzahl der Saponine. Sie helfen ebenso bei der Gewichtszu- und Gewichtsabnahme, interagieren mit dem Verdauungssystem und regulieren die Hormonfunktionen bei Männern und Frauen.

Wirkt bei…

  • Gewichtsabnahme
  • Stress
  • hohem Cholesterinspiegel
  • schützt das Herz
  • gegen Krebs
  • gegen Asthma
  • gegen Diabetes
Zusammenfassung
Jiaogulan - Das Kraut der Unsterblichkeit?
Name des Artikels
Jiaogulan - Das Kraut der Unsterblichkeit?
Beschreibung
Jiaogulan ist bekannt als das Kraut der Unsterblichkeit und ist eine Hoffnung für Krebspatienten. Jiaogulan liefert 3-mal mehr Saponine als Ginseng, stimuliert die Bildung körpereigener Immunzellen und verhindert dadurch das Wachstum von Krebszellen.
Author
Veröffentlichung
Online Doktor24
Logo

Verwandte Beiträge

Teile mich...